Spezialist Absicherung von Motorsteuergerätefunktionen und Fahrerassistenzsystemen (m/w)
Spitzen Projekte
sucht man nicht

Spezialist Absicherung von Motorsteuergerätefunktionen und Fahrerassistenzsystemen (m/w)

01.12.2017
Die ESPRiT Engineering GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das in den Entwicklungsabteilungen namhafter Kunden vertreten ist (unter anderem AUDI AG, BMW Group und PORSCHE AG).

Ref-Nr.
30080.15.625

Titel
Spezialist Absicherung von Motorsteuergerätefunktionen und Fahrerassistenzsystemen (m/w)

Aufgaben
  • Erarbeitung von Testspezifikationen in Rücksprache mit der Funktionsentwicklung
  • Erstellung von Testmodellen zu Absicherungszwecken
  • Durchführung von Funktionstests für verschiedene Fahrzeugfunktionen im Bereich der Motorsteuerung und Fahrerassistenzsysteme
  • Prüfung bestimmter Pakete des Systemverbunds im Fahrzeug
  • Analyse und Bewertung von Fehlfunktionen
  • Dokumentation der durchgeführten Tests
  • Weiterentwicklung und Wartung der Funktions- und Systemtests

Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder ähnliches Studium (Bachelor, Master, Diplom)
  • Interesse an Softwareentwicklung in der Automobilbranche, idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Testen wie z.B. Funktionstests oder Systemtests
  • Erfahrungen in einem oder mehreren Teilsystemen wie z.B. Motorsteuerung oder Fahrerassistenzsysteme sowie Kenntnisse im Bereich Bussysteme (z.B. CAN, FlexRay) vorteilhaft
  • Programmiererfahrungen z.B. in C, C++, Java, Python o.Ä. wünschenswert
  • Strukturierte und methodische Arbeitsweise sowie professionelles Auftreten
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Startdatum
01.12.2017

Ort
Ingolstadt
Jetzt bewerben Weiterleiten