Automotive Funktionsentwickler (w/m/d) Klimasysteme (Hochvoltbatterie und Innenraum)

München (DE)

Im ESPRiT Engineering Team entwickelst du Software-Funktionen für das zukünftige Mobilitätserlebnis, das Millionen Kunden direkt erfahren. Dein Beitrag ist entscheidend für das Innenraumklima von Fahrzeugen, die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit von Hochvoltbatterien oder das Fahrverhalten unter klimatischen Extrembedingungen.​ ​

Nach einem strukturierten Onboarding und der Integration in ein familiäres Arbeitsumfeld mit vielen gemeinsamen Events erwarten dich einige weitere Benefits.

Ref-Nr.
30082.21.004
Aufgaben
  • Funktionsentwicklung für Klimasysteme im Fahrzeug – Hochvoltbatterie & Innenraum
  • Erstellung von Funktionsmodellen in Matlab / Simulink für Fahrzeugsteuergeräte
  • Erarbeiten von Konzepten für die Vorentwicklung und Prototypen
  • Anpassung von Mess- und Steuerungssoftware zum Betrieb von Prototypen und Teilsystemen
  • Prüfung der Funktionsumfänge am MiL / SiL / HiL und im Fahrzeug
  • Analyse und Bewertung entdeckter Fehler und Fehlfunktionen
  • Applikation in Klimakammer, am Prüfstand und auf Erprobung
Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder ähnliches Studium (Bachelor, Master, Diplom)
  • Erweiterte Kenntnisse in der Programmierung mit Matlab / Simulink
  • Idealerweise Erfahrung mit dSPACE, Targetlink und RCP/HIL, sowie Vector CANoe und CANape oder vergleichbaren Werkzeugen
  • Grundkenntnisse in C/C++, Buskommunikation und Softwaretest vorteilhaft
  • Führerschein Klasse B und Interesse an Fahrzeugtechnologie
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Ort

München (DE)

Jetzt Bewerben

    Bewerbungsformular

    Mögliche Standorte für dich*

    Bewerbungsunterlagen*