Masterand (Abschlussarbeit) (w/m/d): Closed Loop Simulationsumgebung für autonomes Fahren anhand einer Spiele-Engine

München, Stuttgart, Ingolstadt

Die ESPRiT Engineering GmbH ist ein aufstrebendes mittelständisches Unternehmen, das mit Leidenschaft und Teamgeist neue Technologien und Methoden maßgeschneidert entwickelt. Im Systems Engineering und der Embedded Software Entwicklung bieten wir namhaften Größen der Automobilindustrie (unter anderem VW AG, AUDI AG, CARIAD SE, PORSCHE AG, LAMBORGHINI und BMW Group) Gesamtlösungen in Form von umfangreichen Gewerken aus einer Hand.

Ref-Nr.
30082.21.021
Aufgaben
  • Basis der Masterarbeit ist ein vorhandenes Modellfahrzeug, welches der Vorentwicklung von ADAS- und AD-Funktionen dient, die bei der ESPRiT Engineering GmbH in Serie entwickelt werden. Das Fahrzeug ist ausgestattet mit Kamera und Lidar. Einfache kamerabasierte Algorithmen zur Objekterkennung sind bereits implementiert.
  • Zum virtuellen Ersatz der Kamera, sowie zu ihrer externen physikalischen Stimulation soll eine virtuelle Simulationsumgebung entwickelt werden auf der Basis einer 3D-Spiele-Engine.
  • Zunächst sollen die Anforderungen an die Simulationsumgebung identifiziert und dokumentiert werden. Diese Anforderungen sollen operational Design Domain (ODD) abgrenzen strukturiert nach dem Pegasus 6-Layer-Modell.
  • Daraus sollen Anforderungen an die Graphik-Engine und die Physik-Engine der Spiele-Engine abgeleitet werden.
  • Anschließend soll eine Marktanalyse Open-Source und kommerzielle Produkte aufzeigen und auf ihre Fähigkeiten zur Realisierung der Anfordernden geprüft werden; Hieraus soll ein strukturierte Auswahl getroffen und begründet werden.
  • Anhand der ausgewählten Spiele-Engine soll eine Simulationsumgebung implementiert werden.
  • Im umgesetzte Lösung soll anhand des Modellfahrzeugs erprobt und demonstriert werden.
Qualifikationen
  • Immatrikulation in ein technisches, naturwissenschaftliches oder ähnliches Hochschulstudium
  • Gute Kenntnisse in Programmiersprachen wie Java, Python, C/C++ oder ähnliches
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Erste Erfahrungen in der Automobilbranche wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verfügbarkeit für einen Zeitraum von 6 Monaten (bis zu 3 Tage Aufenthalt in Ingolstadt, München oder Stuttgart)
  • Bitte beachten Sie: Die Arbeit unterliegt der Geheimhaltungs- und Vertraulichkeitsvereinbarung
Ort

München, Stuttgart, Ingolstadt